Nils_Groenbech_Galerie_Rieck_Moderne_Kunst

Niels Grønbech (1907 – 1991)
„Abendsonne, Frederiksborg“, von 1941,
Öl auf Leinwand, 107 cm x 124 cm

Niels Grønbech war dänischer Landschafts- und Figurenmaler. Er studierte an der Kopenhagener Kunstakademie und war Schüler von Aksel Jørgensen. Er entwickelte früh einen eigenen künstlerischen Ausdruck: asketische Szenen mit einzelnen Figuren, starke räumliche Effekte und eine besondere Farbgebung. Eines seiner Hauptmotive waren Figurenszenen in der Umgebung des Schloss Frederiksberg. Niels Grønbech war Mitglied der Künstlervereinigung CORNER und ist heute vertreten u.a. im Statens Museum for Kunst, Göteborgs Kunstmuseum, Nordjyllands Kunstmuseum, Esbjerg Kunstmuseum, Fyns Kunstmuseum, Sønderjyllands Kunstmuseum und im Ny Carlsbergfondet.

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/39/d41809359/htdocs/wp-backup-2019/wp-content/themes/enfold_child/mare.php on line 7

Jetzt anrufen