Povl Schroeder_galerie_rieck_moderne_kunst

Povl Schrøder (1894 – 1957)
„Studie einer Frau“, um 1950,
Öl auf Leinwand, 78 cm x 93 cm

Povl Schrøder war dänischer Landschafts- und Figurenmaler, nach einem Architekturstudium wechselte er an die Kopenhagener Kunstakademie und studierte dort bei L.Tuxen und P.Rostrup-Boyesen. 1921 kam er nach Bornholm, wurde fester Bestandteil der Bornholmer Künstlergruppe und malte dort vor allem Landschaften und Figurenbilder. Vor allem seine Porträts von weiblichen Modellen zeigen sein gutes Gefühl für Farben und Ausdruck. Povl Schrøder ist u.a. vertreten im Nationamuseum Stockholm, Göteborg Konstmuseum, Sønderjyll. Kunstmuseum, Aarhus Kunstmuseum, Herning Kunstmuseum und natürlich im Bornholm Kunstmuseum.

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/39/d41809359/htdocs/wp-backup-2019/wp-content/themes/enfold_child/mare.php on line 7

Jetzt anrufen